Automatik-Rettungswesten-Kurs

IDEAL für PADDLER, ANGLER und BERUFSvorbereitende!

Automatische Westen auslösen macht Spaß und schafft Vertrauen zu
dieser teils überlebenswichtigen Bekleidung, die einem ans Herz wachsen soll, wie der eigene Paddelhut.

Bei Großseen, internationalen Binnenwasserstraßen und Küsten kommen für sicherheitsbewusste Fluss- und Küstenwanderer, für Angler, Yachties nur vollwertige Rettungswesten in Frage. Für den komfortorientierten Flusswanderer führt an der modisch kleidsamen Automatikweste kaum ein Weg vorbei. Für Paddler mit einer körperlichen Einschränkung kann die Automatik die einzig sichere Lösung, auch im harmlosen Wasser darstellen.

Doch wie funktioniert sie? Was passiert denn genau wenn ich mit dieser in das Wasser falle? Wie ist das wenn ich mit der aufgeblasenen Weste im Wasser treibe und schwimmen muss? Wie fühle ich mich damit? Bin ich etwa zu schlank und rutsche heraus? Tut sie weh, wenn ich damit springe??? Kann ich die sofort wieder “scharf” machen, oder muss ich die gleich einsenden? Was ist denn der Unterschied zwischen Überprüfung und Wartung? Diese und noch viele Fragen mehr klären wir im theoretischen Teil, bevor wir unsere Westen dann unter Betreuung im warmen Wasser eines Hallenbades im Winter, oder in einer stillen Ecke des Freibades zur Sommerszeit auslösen. Je nach Anzahl unterschiedlicher Modelle, gibt es verschieden lange Theorieeinheiten. Je nach Wetter und Lust, können auch bis zu 2 Auslösungen innerhalb der betreuten Zeit moderiert werden. (Man kann im Freibad ja länger bleiben!)
Inkl. Merkblatt, bzw. schriftliche Zusammenfassung des Kurses.

Vorbereitungsschreiben vor Kursbeginn, speziell (!) für diesen Kurs.

Wer diesen Kurs vorbereitend für einen OFFSHORE-Sicherheitskurs (Bohrinsel, Heli, Airline, Stewardes, etc.) in Erwägung zieht, ist hier richtig. Dieser Kurs wird Berufsinteressenten empfohlen, die länger brauchen um sich mit diesem Thema emotional zu beschäftigen. So kann Schritt für Schritt auf eigene Belange eingegangen werden, in denen der Ausbilder für einen Konzern i.d.R. keine Zeit hat.

Für weiterführende Anliegen über rein technischen Spezialinhalte wäre ein Vorgespräch nötig.

Titel
Automatikwesten -Kurs
Kategorie
KRS – Kurs
Ort
Unser Lager in der Neckarstraße 60, 68526 Ladenburg
Region
Rhein-Neckar.
Gewässer
Wir gehen in ein Bad
Dauer
2 Stunden.
Termin
Lt. Buchungsplan/Aktuelles oder auf Anfrage.
Teilnehmerzahl
von 1 – 4
€ pro Erwachsener
€ 90,- + eigener Patrone bei gestellter Weste + €25,-
Ausstattung
Schreibblock. Badesachen für einen Tag im Freibad oder Hallenbad.
Kursleitung
Westen-Prüfer nach BGV, Rettungsschwimmer, erfahrener Westen
nutzer in tägl. Berufssalltag
Leistung (inkl.)
Inhalte wie in der o.g. Ausschreibung.
Theorieblock in einem geschlossenem Raum, oder auf der Badeweise
im Freien. Test der Weste in einem offiziellen Schwimmbecken.
Eintrittspreis ist Inklusive.
Exclusive
Eine Automatikweste. Wir gehen davon aus, dass Du eine hast, oder erwerben willst. In letzterem Falle stellen wir Dir eine Weste die am Tag des Kurses zur Verfügung steht und für die ein Wechselset
verfügbar ist!
(Sollte hier etwas unklar sein, bitte sofort melden. Wir akzeptieren Jede Weste, die im offiziellen Handel erhältlich ist und über einen
Wartungsintervall- und ein Wechselset verfügt. Das trifft nicht auf jede Weste zu (z.B. Discounter). Lieber nimmst du dann von uns eine.
Programmverlauf
Wichtig für
Neukunden:
Nach dem Kurs
kann Ladenburg
besichtigt werden.
Nach der Begrüßung in unserem Lager oder wahlweise einem Unterrichtsraum / Zelt, besteht die Möglichkeit der kostenlosen Kaffee/Teezubereitung. Im Theorieblock werden Westen und Ihre Automaten vorgestellt. (Mehrzahl) Die physischen oder psychischen Folgen von Stürzen ins Wasser werden dargestellt. Anschauungsobjekte werden vorgestellt.
Wir ziehen uns im nahegelegenen Bad um und nehmen unsere Westen
mit. Im Becken lösen wir die Westen zum ersten Mal aus und erleben deren Wirkung. Ein verweilen im Bad ist danach möglich, während die Westen zum Trocken ausgelegt werden.
Nach dem Trocknen, oder im Theorieteil ja nach Wetterlage und
Bedürfnis der Gruppe, wird die Weste neu eingerichtet und
zusammengelegt. Freiwilliges, wiederholendes Üben, weiter Baden,
Ausklang. Es kann begrenzt auf aufkommene Randthemen eingegangen
werden. Es kann dann auch etwas länger werden. – Ohne Mehrkosten.
Zusatzleistungen
Setangebote für Neukunden oder spezielle Interessengruppen. Anfragen lohnt sich!

Angebotsentwicklung:
Einführung 2015 für Freizeitkunden
2018: erste Konzepte für berufsbedingte Interessenten
2019: Neukonzeption für beide Interessengruppen, Neukalkulation

Anmeldung per Mail: derflusswanderer@posteo.de