[KRS] wohlfühlen in automatischen Rettungswesten

Automatische Westen auslösen macht Spaß und schafft Vertrauen zu dieser teils überlebenswichtigen Bekleidung, die einem ans Herz wachsen soll, wie der eigene Hut.

Bei Großseen, internationalen Binnenwasserstraßen und Küsten kommen für sicherheitsbewusste Fluss- und Küstenwanderer nur vollwertige Rettungswesten in Frage. Für den komfortorientierten Flusswanderer führt an der modisch kleidsamen Automatikweste kein Weg vorbei. Für Paddler mit einer körperlichen Einschränkung kann die „Automatik“ die einzig sichere Lösung darstellen.

Doch wie funktioniert sie? Was passiert denn genau wenn ich mit dieser in das Wasser falle? Wie ist das wenn ich mit der aufgeblasenen Weste im Wasser treibe? Wie fühle ich mich damit? Kann ich die sofort wieder „scharf“ machen, oder muss ich die gleich einsenden? Was ist denn der Unterschied zwischen Überprüfung und Wartung?

Wie reinige ich diese Weste und wie falte ich diese wieder zusammmen? Lohnt sich der Kostenaufwand für mich?

Kommt die Weste denn gegen den Auftrieb meiner Kleider an?

Diese und noch viele Fragen mehr klären wir im theoretischen Teil, bevor wir unsere Westen dann unter Betreuung im warmen Wasser eines Hallenbaes im Winter, oder in einer stillen Ecke des Freibades zur Sommerszeit auslösen.
Je nach Anzahl unterschiedlicher Modelle, gibt es verschieden lange Theorieeinheiten. Je nach Wetter und Lust, können auch bis zu 2 Auslösugnen innerhalb der betreuten Zeit moderiert werden.

Inkl. Merkblatt, bzw. schriftliche Zusammenfassung des Kurses.
Vorbereitungsschreiben vor Kursbeginn, speziell (!) für diesen Kurs.

Wer diesen Kurs vorbereitend für einen OFFSHORE-Sicherheitskurs (Bohrinsel, Heli, etc.) in Erwägung zieht, ist hier richtig. Ebenso Bewerber der Airlines. Dieser Kurs wird Berufsinteressenten empfohlen, die länger brauchen um sich mit diesem Thema emotional zu beschäftigen. So kann Schritt für Schritt auf eigene Belange eingegangen werden, in denen der Ausbilder für einen Konzern i.d.R. keine Zeit hat. Für weiterführende Anliegen über die rein technischen Inhalte wäre ein Vorgespräch nötig.

Hier geht es zum Angebot KRS-Rettungsweste 2019

[KRS] – Kajaksegeln- Halbtageskurs

V3-Segelanlage für Kajaks derflusswanderer & Partner Kajaksegelentwicklung mit modernen Werkstoffen und Berechnungmethoden

Neben unserem vollständigen Segelkurs gibt es nun – ganz offiziell – die Kurzeinweisung ähnlich unserem Anfängerkurs für Paddler.

Im Unterscheid zum Vollkurs kommst du hier mit Deinem Boot und deinem Segelzubehör vorbei und wir bauen, bzw. passen diese deinem Boot an. Nach einem „trockenen“ Funktionstest geht es dann auf das Wasser. Ich begleite dich in einem Boot ohne Segel (!) um schneller mit dir die Anlage zu optimieren, oder deine Sitzposition (oder Trimmung, u.a.) zu verbessern. Inkl. Bekommst du unser Kajaksegelbuch in der dann aktuellen Auflage überreicht.

Nach unserer intensiven Zeit, steht es dir frei, die gewonnenen Erkenntnisse oder die neu gewonnene Sicherheit selbst alleine weiter zu vertiefen. Eine abschließende Auswertung des Kursteiles und der Zeit deiner eigenen Versuche und Übungen rundet diesen ergebnisreichen Tag bei Kaffee/Tee und Kuchen an unserem gemütlichen Tresen ab.

[KRS] – Kajaksegeln- Halbtageskurs

V3-Segelanlage für Kajaks derflusswanderer & Partner Kajaksegelentwicklung mit modernen Werkstoffen und Berechnungmethoden

Neben unserem vollständigen Segelkurs gibt es nun – ganz offiziell – die Kurzeinweisung ähnlich unserem Anfängerkurs für Paddler.

Im Unterscheid zum Vollkurs kommst du hier mit Deinem Boot und deinem Segelzubehör vorbei und wir bauen, bzw. passen diese deinem Boot an. Nach einem „trockenen“ Funktionstest geht es dann auf das Wasser. Ich begleite dich in einem Boot ohne Segel (!) um schneller mit dir die Anlage zu optimieren, oder deine Sitzposition (oder Trimmung, u.a.) zu verbessern. Inkl. Bekommst du unser Kajaksegelbuch in der dann aktuellen Auflage überreicht.

Nach unserer intensiven Zeit, steht es dir frei, die gewonnenen Erkenntnisse oder die neu gewonnene Sicherheit selbst alleine weiter zu vertiefen. Eine abschließende Auswertung des Kursteiles und der Zeit deiner eigenen Versuche und Übungen rundet diesen ergebnisreichen Tag bei Kaffee/Tee und Kuchen an unserem gemütlichen Tresen ab.

[KRS]- Bau dein Faltboot mal wieder auf!!!

Aufbautraining
für Neue „Falter“ oder Neukunden
Ein individuelle Hilfestellung für Alle Faltbootbesitzer
1.Wer kennt sie nicht die Unsicherheit beim Aufbau eines alten
Dachbodenfundes? Die Haut ist steif und hart, die Bauteile
exotisch. Nirgends ist eine Aufbauanleitung zu finden… Hier wäre
eine helfende Hand mit Tricks und Kniffen ganz brauchbar,
………………………………….. oder
2. Du hast vergessen wie Dein Boot aufzubauen geht. Du fährst
selten und jedes Mal „hängst“ du an denselben Stellen. Oft dauert
der Aufbau dann 1-2 Stunden, obwohl das Ganze in 20 Minuten
hätte fertig sein müssen. Und alle Teile gehen so wahnsinnig
schwer zusammen…………………………………………………………….oder
3. Du hast eine körperliche Einschränkung und kannst Dein Boot
nicht mehr nach Aufbauanleitung konstruieren. Wie mache ich
denn das jetzt? Oder es fehlt Dir die Kraft, Teile zusammen zu
fügen. Gbit es „Hebel“ oder Tricks, wie ich das mit weniger Kraft
zusammen bekomme? ……..oder
Wenn Du schon soweit am Verzweifeln bist…..

Hier geht es zum Angebot KRS – Faltboot-Fit 2019

[VERKAUF] Mastanlage V2 moderne Technik.

Standart-Mast V1 und V2

passend für alle Segel unserer Kollektion.

Passend als Ersatzteil für alle gebräuchlichen
Segelmasten von historischen und derzeit aktuellen Faltbooten. Geeignet für Laser und Liekring geführte Segel

Die Vorzüge auf einen Blick:

– eigener Mastfuß passend zu allen Kajak oder Kanadier-Typen
– Multifunktionaler
Mastfuß für Unter-Deck-Spezifikationen!
– SCHWIMMFÄHIG
ER MAST!
– Antistatische Steckhülsen!
Feinsand – Tolerante Verbinder. Blockierschutz.
– Seewassergeschütze Steckhülsen

– Wantensystem auf alle Kajaks und Kanaider anbaubar!

– Kieker und Baumschootsysteme frei wählbar

Selbsttrage-option (statik) der Mastanlage möglich!
– Statische Füllung.
effizientere Windkraftnutzung bis Stärke 2bft.

Modell V1: Mast passend zu allen Segelschnitten für 2er-Kajkas und Kanadier. Passend zu unserem Laser-Segel V1 für 2er-

Faltboote üblicher Marken.
Maßs:

Länge über alles Ca: 4200mm
Durchmesser 32mm
Segementlänge über alles 1240mm
Fußsegment 110mm bitte bei Bestellung Unterdeckhöhe ausmessen
Topsegment 640mm minimum

 

Modell V2: Mast passend zu unserem Laser-Segel V2 für 2er-

Faltboote der Marke Klepper AE 520, 545, 20 nur in selbsttragender Ausführung!
Maßs:

Länge über alles Ca: 6000mm
Durchmesser 32mm
Segementlänge über alles 1240mm
Fußsegment 110mm bitte bei Bestellung Unterdeck-höhe ausmessen
Topsegment Frei anpassbar, sollte andere Baumhöhe gewünscht sein


Packungsinhalt Mast V1 oder V2:
1 x Mastboden aus schichtverleimten, Wasserfestem Holz. Mittige Bohrung. Ränder für Anbringungsoptionen am eigenen Schiffsboden oder Verwendung für Klampen, Kieker u.v.m

1 x Fußsegment. Kann mit Mastfuß auch dauerhaft verbunden werden.

3-5 x Mittelsegmente maximal 1,24cm länge über alles.
1 x Topsegment in variabler
Höhe je nach Segelhöhe und / oder Baumhöhe. Offenes, geschäumter Kopf zur weiteren Anbringung von Verklicker, Toplicht u.v.m

Mastfuß, Fußsegment, neuartige Führungshülse. sie ermöglicht eine Crew-spezifische Ausgestaltung des Mastes unter Deck, ohne bei der Demontage diese Komponenten wieder abnehmen zu müssen!

e
Produktvorstellung:
Die Mast und Segeleinheiten V1 und V2 sind nach vierjähriger Test und Entwichklungsphase in Zusammenarbeit mit Hood-Segel International entstanden. Uns lag von Anfang an daran, das Kajaksegeln technisch inhaltlich weiter zu entwickeln und zu neuer technischer Blüte zu führen. Die verwendeten Werkstoffe sind modern und nachhaltig. Die technischen Ausführungen minimalistisch mit Sollbrüchen um Skipper und Boot zu schützen. Die statischen Herausforderungen des zeitweiligen Anbringens eines Segel-Hebels an Faltbooten oder Pe-Kajaks waren
Hauptaugenmerk jeder Überlegung. Sie stellen auf dem Nischenmarkt des Kajkasegelns derzeit einen einmaligen Entwicklungsvorgang dar.


Die neuartigen Verbinder ziehen keinen Schmutz an. Auch können sich keine Micro-Sandkörner mehr in die rauhe Oberfläche einarbeiten und später das Zusammenstecken oder demontieren verhindern.

Verwendung:

Die Masten werden zunächst unspezifiziert – also ohne Aufnahme für Wanten und Baum – angeboten! Der Skipper entscheidet selbst über die Baumhöhe und im Falle unserer V-Segel-Serie über die endgültige „Masthöhe über alles“ In den Zubehör-Vorschlägen (s.u.) sind sowohl Baumaugen, als auch Anschläge für Wanten vorgestellt, die selbst angebracht, oder im Falle des Erwebes eines fertigen konvektionierten Sets (V1 oder V2) bereits in fixer Höhe angebaut sind.
Bei der firmenseitig vorgenommenen Spezifikation wird unterscheiden, ob ein nicht einholbares (aber Reffbares) Laser-Segel angebracht werden soll, oder ein traditionelles Segel mit Steilgaffel und / oder Liekring-Führung. Dies wäre bei Fernbestellung in jedem Falle anzugeben.


Die geschlossenporige, statisch wirksame Ausschäumung stabilisiert nicht nur den Mast, sondern lässt ihn auch schwimmen! Ein längst überfällige Entwicklung für den Kajak-Segelsport wie wir meinen.


Technische Neuheit:
Über die Stabilisierungsoption kann der einmalige Mastfuß ganz nach

Bedienwunsch des Skippers oder Vorschooters ausgestaltet werden!
Kieker oder Baumschoot, Baumniederholer oder das Seil für Cunningham-Ösen können a
n der bootseigenen Mastaufnahme vorbei (!) in statisch sinnvoller Weise am masteigenen Fuß oder am Mast selbst installiert werden. Die neuartige Segmentteilung des Mastes ermöglicht die fixe Anbringung schiffselektrischer Anlagen, Funkgeräte, (Beleuchtungs-) Schalter und Seilaufnahmen, die bisher nicht in dieser Art an einem Kajak-Mast anbringbar waren! Die neuartige Mastteilung sorgt zudem für mehr Überlastungsdehnung und somit für eine höhere Sicherheit der Crew! Der Mastfuß kann auch für die Aufnahme der Wantenspannung über Umlenkung verwendet werden. Damit können betagte Faltboote oder dünnwandige Kunststoffkajaks vor den Hebelwirkungen eines Masts weitgehend verschont werden. Gerade bei „Kleinstfahrzeugen unter 6m ohne eigenen Antrieb“ ist keine Segelanlage vorgesehen. Grundsätzlich erlischt jede Herstellerhaftung bei Anbringung eine zeitweiligen Segelanlage, die nicht vom Hersteller selbst verifiziert wurde.

Der Skipper trägt immer das Risiko der Zerstörung des eigenen Bootes durch die Anwendung eines Mastes / Wanten / Trägereinheiten / Schwerter und dessen Hebel- und Druckwirkung auf den Schiffsboden und die Gesamtkonstruktion!

Der neuartige, schwimmfähige Mast kann schnell geborgen werden. Es besteht keine Sorge mehr, dass der Mast in Segmente zerlegt – im See versinkt. Unter Segel begrabene Crewmitglieder sind im Falle einer Kenterung schneller zu retten. Die statisch wichtige Füllung erhöht das Biegeverhalten und lässt bei Überlast den Mast später knicken, als bei derzeit üblichen Konstruktionen, vergleichbarer Wandstärken. Damit ist ein weiteres Sicherheitsplus für die Crew von uns entwickelt worden.

Preise:
Die aktuellen Preise sind in der jeweils gültige Fassung der Preisliste zu ersehen. Je nach Angebot und Verfügbarkeit können Anbauteile in Material, Ausführung und Befestigungsart abweichend von der hier ursprünglich dargestellten Ausführung aufweisen.

Eine der ersten Bilder unseres Erlkönigs vor der ersten Fahrt. zu sehen ist das V2 Marconi / Lasersegel, das nicht mit Liekringen, sondern -einfach ausgedrückt mit einer Hülle über den hier beschriebenen Mast  geschoben wird. Damit ist es nicht einzuholen, wohl aber mithilfe des Baumes reffbar. Der Baum ist merklich höher!
Der erfolgreiche Skipper benötigt nun keinen Teen mehr, um den Kopf des Vorschooters „aus dem Wind“ zu haben! Das Ausleger- und Reitbrett wurde hier – unüblicherweise mittig angebaut. um den Vorschooter einen besseren Zugriff auf das Segel und den Mast während der ersten Testfahrt zu geben.
Natürlich ist das auch eine guten Lösung für Ungeübtere oder die wachsende Schar der Kajakangler.

FH – Mast V1-V2

Unser Testfahrer meint: „Das Teil ist Hot!“

Trotzdem bleibt das Kajaksegeln ein schwachwindsegeln. Wir selbst halten uns nicht daran und nehmen schon mal eine Kenterung in Kauf, wenn es um „Fun“ geht. Dem selten aktiven Kajaksegler empfehlen wir diese Anlage bis 2bft.

[KRS] – Flusswandern – Grundlagen für Mehrtagefahrten

Flusswanderkurs: Mit Boot & Bahn

Ultimativer geht kein „Falter“ auf Reisen. Das kann es nur bei derflusswanderer geben.„Wagerln“ ist ökologisch sinnvoll und nachhaltig konsequent und der echte „Mainstream-Schocker“!
Wo passt dieses Angebot besser hin, als in unser Kurs-Konzept „Flusswandern“! Innerhalb eines Tages werden wir neben einer 25km-Tour auf Wasserstraßen (Neckar und Rhein) am Ende unsere Boote zum Bahnhof „Wagerln“ und so nach Hause kommen. Dabei werden nicht so schöne Strecken wie Kanäle, Schleusen, Industriegebiete befahren. Diese haben ihren ganz eigenen Reiz und sind auf ungewohnte Weise sehenswert.

hier geht es zum Angebot KRS – Flusswandern mit Boot und Bahn 2018

[KRS] – Kajaksegeln- Halbtageskurs

V3-Segelanlage für Kajaks derflusswanderer & Partner Kajaksegelentwicklung mit modernen Werkstoffen und Berechnungmethoden

Neben unserem vollständigen Segelkurs gibt es nun – ganz offiziell – die Kurzeinweisung ähnlich unserem Anfängerkurs für Paddler.

Im Unterscheid zum Vollkurs kommst du hier mit Deinem Boot und deinem Segelzubehör vorbei und wir bauen, bzw. passen diese deinem Boot an. Nach einem „trockenen“ Funktionstest geht es dann auf das Wasser. Ich begleite dich in einem Boot ohne Segel (!) um schneller mit dir die Anlage zu optimieren, oder deine Sitzposition (oder Trimmung, u.a.) zu verbessern. Inkl. Bekommst du unser Kajaksegelbuch in der dann aktuellen Auflage überreicht.

Nach unserer intensiven Zeit, steht es dir frei, die gewonnenen Erkenntnisse oder die neu gewonnene Sicherheit selbst alleine weiter zu vertiefen. Eine abschließende Auswertung des Kursteiles und der Zeit deiner eigenen Versuche und Übungen rundet diesen ergebnisreichen Tag bei Kaffee/Tee und Kuchen an unserem gemütlichen Tresen ab.

[KRS] – Flusswandern – Grundlagen für Mehrtagefahrten

Flusswanderkurs: Mit Boot & Bahn

Ultimativer geht kein „Falter“ auf Reisen. Das kann es nur bei derflusswanderer geben.„Wagerln“ ist ökologisch sinnvoll und nachhaltig konsequent und der echte „Mainstream-Schocker“!
Wo passt dieses Angebot besser hin, als in unser Kurs-Konzept „Flusswandern“! Innerhalb eines Tages werden wir neben einer 25km-Tour auf Wasserstraßen (Neckar und Rhein) am Ende unsere Boote zum Bahnhof „Wagerln“ und so nach Hause kommen. Dabei werden nicht so schöne Strecken wie Kanäle, Schleusen, Industriegebiete befahren. Diese haben ihren ganz eigenen Reiz und sind auf ungewohnte Weise sehenswert.

hier geht es zum Angebot KRS – Flusswandern mit Boot und Bahn 2018

[KRS] – Flusswandern – Grundlagen für Mehrtagefahrten

Flusswanderkurs: Mit Boot & Bahn

Ultimativer geht kein „Falter“ auf Reisen. Das kann es nur bei derflusswanderer geben.„Wagerln“ ist ökologisch sinnvoll und nachhaltig konsequent und der echte „Mainstream-Schocker“!
Wo passt dieses Angebot besser hin, als in unser Kurs-Konzept „Flusswandern“! Innerhalb eines Tages werden wir neben einer 25km-Tour auf Wasserstraßen (Neckar und Rhein) am Ende unsere Boote zum Bahnhof „Wagerln“ und so nach Hause kommen. Dabei werden nicht so schöne Strecken wie Kanäle, Schleusen, Industriegebiete befahren. Diese haben ihren ganz eigenen Reiz und sind auf ungewohnte Weise sehenswert.

hier geht es zum Angebot KRS – Flusswandern mit Boot und Bahn 2018

[KRS] – Kajaksegeln- Halbtageskurs

V3-Segelanlage für Kajaks derflusswanderer & Partner Kajaksegelentwicklung mit modernen Werkstoffen und Berechnungmethoden

Neben unserem vollständigen Segelkurs gibt es nun – ganz offiziell – die Kurzeinweisung ähnlich unserem Anfängerkurs für Paddler.

Im Unterscheid zum Vollkurs kommst du hier mit Deinem Boot und deinem Segelzubehör vorbei und wir bauen, bzw. passen diese deinem Boot an. Nach einem „trockenen“ Funktionstest geht es dann auf das Wasser. Ich begleite dich in einem Boot ohne Segel (!) um schneller mit dir die Anlage zu optimieren, oder deine Sitzposition (oder Trimmung, u.a.) zu verbessern. Inkl. Bekommst du unser Kajaksegelbuch in der dann aktuellen Auflage überreicht.

Nach unserer intensiven Zeit, steht es dir frei, die gewonnenen Erkenntnisse oder die neu gewonnene Sicherheit selbst alleine weiter zu vertiefen. Eine abschließende Auswertung des Kursteiles und der Zeit deiner eigenen Versuche und Übungen rundet diesen ergebnisreichen Tag bei Kaffee/Tee und Kuchen an unserem gemütlichen Tresen ab.