DFWL – Neckarpiraten

Die Neckarpiraten sind deine wöchentliche Paddeltour im Faltboot. Hier lernst Du Paddeln, die Binnenschifffahrtsregeln und du lernst die Tiere auf dem Neckar kennen. Die regelmäßige Teilnahme bei den Neckarpiraten bereiten dich vor, an einer mehrtägigen Tour mitzumachen, oder – wenn du größer bist, ein Boot alleine zu fahren.

Diese Veranstaltung wird über den DFWL – die Flusswanderer Ladenburg- angeboten.
Interessierte Kinder, Jugendliche und ihre Eltern fragen dort an (s.u.) und erhalten zunächst eine Elterninformation, die Packliste für die Fahrten, und die zu unterschreibende Einverständniserklärung..
Kinder und Eltern der letzten Jahre bekommen ab der Auftaktveranstaltung – dem Donnerstag, 12. April 2018. Zwischen dem 19. April bis zu dem 4ten Oktober 2018 sind 21 Treffen angedacht. Es können noch mehr werden, wird eine Vertretung für noch offene Termine gefunden.

Treffen ist im Jahr 2018 immer der Donnerstag, 16.00 – 18.00.
Sind externe Jugend- und Kinderarbeiten den Inhalt gestaltend, so wird dies in der Programmansage vermerkt.
Fallen Termine aus, so erfolgt zusätzlich Ansage über den Rundmailer -falls dieser gewünscht war.
Termine mit Fragezeichen sind noch mit verantwortlichen Gruppenführern zu füllen.
Für Rückfragen zur Versicherung, körperl. Befragung, die Packliste, Inhalte der Fahrten, Verhalten bei unklarem Wetter, etc. Kontaktieren sie bitte: den Verein: flusswanderer@posteo.de.

Ab 2018 werden Eltern als Tourenführer gesucht.

DFWL – Neckarpiraten

Die Neckarpiraten sind deine wöchentliche Paddeltour im Faltboot. Hier lernst Du Paddeln, die Binnenschifffahrtsregeln und du lernst die Tiere auf dem Neckar kennen. Die regelmäßige Teilnahme bei den Neckarpiraten bereiten dich vor, an einer mehrtägigen Tour mitzumachen, oder – wenn du größer bist, ein Boot alleine zu fahren.

Diese Veranstaltung wird über den DFWL – die Flusswanderer Ladenburg- angeboten.
Interessierte Kinder, Jugendliche und ihre Eltern fragen dort an (s.u.) und erhalten zunächst eine Elterninformation, die Packliste für die Fahrten, und die zu unterschreibende Einverständniserklärung..
Kinder und Eltern der letzten Jahre bekommen ab der Auftaktveranstaltung – dem Donnerstag, 12. April 2018. Zwischen dem 19. April bis zu dem 4ten Oktober 2018 sind 21 Treffen angedacht. Es können noch mehr werden, wird eine Vertretung für noch offene Termine gefunden.

Treffen ist im Jahr 2018 immer der Donnerstag, 16.00 – 18.00.
Sind externe Jugend- und Kinderarbeiten den Inhalt gestaltend, so wird dies in der Programmansage vermerkt.
Fallen Termine aus, so erfolgt zusätzlich Ansage über den Rundmailer -falls dieser gewünscht war.
Termine mit Fragezeichen sind noch mit verantwortlichen Gruppenführern zu füllen.
Für Rückfragen zur Versicherung, körperl. Befragung, die Packliste, Inhalte der Fahrten, Verhalten bei unklarem Wetter, etc. Kontaktieren sie bitte: den Verein: flusswanderer@posteo.de.

Ab 2018 werden Eltern als Tourenführer gesucht.

DFWL – Neckarpiraten

Die Neckarpiraten sind deine wöchentliche Paddeltour im Faltboot. Hier lernst Du Paddeln, die Binnenschifffahrtsregeln und du lernst die Tiere auf dem Neckar kennen. Die regelmäßige Teilnahme bei den Neckarpiraten bereiten dich vor, an einer mehrtägigen Tour mitzumachen, oder – wenn du größer bist, ein Boot alleine zu fahren.

Diese Veranstaltung wird über den DFWL – die Flusswanderer Ladenburg- angeboten.
Interessierte Kinder, Jugendliche und ihre Eltern fragen dort an (s.u.) und erhalten zunächst eine Elterninformation, die Packliste für die Fahrten, und die zu unterschreibende Einverständniserklärung..
Kinder und Eltern der letzten Jahre bekommen ab der Auftaktveranstaltung – dem Donnerstag, 12. April 2018. Zwischen dem 19. April bis zu dem 4ten Oktober 2018 sind 21 Treffen angedacht. Es können noch mehr werden, wird eine Vertretung für noch offene Termine gefunden.

Treffen ist im Jahr 2018 immer der Donnerstag, 16.00 – 18.00.
Sind externe Jugend- und Kinderarbeiten den Inhalt gestaltend, so wird dies in der Programmansage vermerkt.
Fallen Termine aus, so erfolgt zusätzlich Ansage über den Rundmailer -falls dieser gewünscht war.
Termine mit Fragezeichen sind noch mit verantwortlichen Gruppenführern zu füllen.
Für Rückfragen zur Versicherung, körperl. Befragung, die Packliste, Inhalte der Fahrten, Verhalten bei unklarem Wetter, etc. Kontaktieren sie bitte: den Verein: flusswanderer@posteo.de.

Ab 2018 werden Eltern als Tourenführer gesucht.

DFWL – Neckarpiraten

Die Neckarpiraten sind deine wöchentliche Paddeltour im Faltboot. Hier lernst Du Paddeln, die Binnenschifffahrtsregeln und du lernst die Tiere auf dem Neckar kennen. Die regelmäßige Teilnahme bei den Neckarpiraten bereiten dich vor, an einer mehrtägigen Tour mitzumachen, oder – wenn du größer bist, ein Boot alleine zu fahren.

Diese Veranstaltung wird über den DFWL – die Flusswanderer Ladenburg- angeboten.
Interessierte Kinder, Jugendliche und ihre Eltern fragen dort an (s.u.) und erhalten zunächst eine Elterninformation, die Packliste für die Fahrten, und die zu unterschreibende Einverständniserklärung..
Kinder und Eltern der letzten Jahre bekommen ab der Auftaktveranstaltung – dem Donnerstag, 12. April 2018. Zwischen dem 19. April bis zu dem 4ten Oktober 2018 sind 21 Treffen angedacht. Es können noch mehr werden, wird eine Vertretung für noch offene Termine gefunden.

Treffen ist im Jahr 2018 immer der Donnerstag, 16.00 – 18.00.
Sind externe Jugend- und Kinderarbeiten den Inhalt gestaltend, so wird dies in der Programmansage vermerkt.
Fallen Termine aus, so erfolgt zusätzlich Ansage über den Rundmailer -falls dieser gewünscht war.
Termine mit Fragezeichen sind noch mit verantwortlichen Gruppenführern zu füllen.
Für Rückfragen zur Versicherung, körperl. Befragung, die Packliste, Inhalte der Fahrten, Verhalten bei unklarem Wetter, etc. Kontaktieren sie bitte: den Verein: flusswanderer@posteo.de.

Ab 2018 werden Eltern als Tourenführer gesucht.

[VERKAUF] Bootswägen von Eckla

Wer die ökologisch, logistischen Vorteile seines Falters in Vorplanung und Tour-Durchführung voll ausspielen will, benötigt einen Bootswagen  der was kann:
 

Bootswägen sind ein eigenes Thema. Ausschalggebend ist seine Verwendung und seine Maximalbelastung. Hier sollte Keiner an der falschen Stelle sparen.

[VERKAUF] „kleinste schiffselektrische Anlage der Welt“

Die „kleinste schiffselektrische Anlage der Welt“.

Die E2 ist eine portable Aufrüstlösung für Flusswanderer und Fahrtensegler in Booten, die bisher kein eigenes bordelektrisches System hatten.

Geeignet für Kanus, Kajak, Canadier, Jollen, Optimisten.

Großer Mehrwert duch Verwendung als Back-Up-System und Campingeinsatz. Energieversorgung für Prepper.
Nun können -erstmalig im Kanubereich- mehrere Verbraucher mit unterschiedlichen Volt- und Ampere/h Werten gleichzeitig ohne frickelige, teure und verlierbare Zwischen-Adaperter oder Extra-Power-Banks betrieben werden. Neben der Möglichkeit nun über Tage die elektronische Wanderkarte, das GPS zu betreiben und z.b. den Fotoapparat zu laden; kann dieses gerade einmal 2kg schwere, wasserdichte Gerät viel Leistung und Funktionssicherheit für vergleichsweise wenig Geld bieten. 5 Jahre Garantie auf Verarbeitung und 4 Jahre auf Energielieferung  (bei entsprechender Behandlung) sind dabei in der Branche unüblich, können aber von uns gehalten werden. Während die „e2“ noch Solarstrom lädt, kann sie arbeiten! Die 16 am/h sind sonst nur für eine Mofabatterie üblich, die dann bis zu 5kg wiegt und nur eine Am/h Leistung kennt. Damit eröffnet sich auch der Anwendungsbereich für Jollen und andere Kleinboote, die bislang mit einer Autobatterie versuchten, die Energeiversorgung zu lösen. Die e2 ist bedeutend Bedienerfreundlich und angepasster an die multifiunktionalen Anforderungen für viele Arten von Outdoorelektronik. Auch an Land; im Zelt und im Bully findet die „e2“ ausserhalb des Bootes seinen Platz als redundantes System, Back-Up oder da wo wir die Autobatterie schonen mussten. Damit wurde auch für Camping die Mitnahme zus. Lampen, u.ä. erspart. Fragen oder Sonderwünsche gerne an den Anbieter:

Die E2 wird alleine, oder in Kombination mit Solarmodulen verwendet:

Solarmodul 30 W „STERN“ für Heck mit Solarregler – NEU „light“ – Solarmodul 12 V, 30 W auf Alurahmen, 1,6 kg, Solarregler für 1 – 2 Module, 320 g
Solarmodul 30 W „BOW“ für Bug – NEU „light“ – 12 V, 30 W, 1,6 kg mit Y-Verlängerungskabel von Bug- zu Akkubox Solar Faltmodul 24 W für Heck 12 V, 1,2 kg, als Zubehör 12 V KFZ-Steckdose zum Direktladen Weitere Möglichkeiten siehe Flyer:
Flyer E2 Gesamt 180130
Bedienungsanleitung 3HE E2 Board Supply 180207

[VERKAUF] „Mein erstes Flusswanderbuch“

Mein erstes Flusswanderbuch:

Paddelbuch für Kinder die mit Erwachsenen zusammen paddeln gehen wollen.
In der einfach gehaltenen Anleitung lesen auch die Erwachsenen vorab mit und bekommen von den Kindern sicher Fragen gestellt.
Das Buch eignet sich als Eintritts-Geschenk in den örtlichen Kanuverein, wie auch als Grundlage mit neidrigen Einstiegsniveau für eine Paddel-Jugendarbeit.

Vereine oder paddelnde Jugendgruppen wenden sich mit ihrem Anliegen nach einem individualisierten Exemplar für ihren Jugendarbeit vertrauensvoll an mich.

 

 

[VERKAUF] Aussenborder – Dein Fachgeschäft und Nachrüster für e-Motoren im Kajak

Elektrische Aussenborder für Kajaks – ein ganz eigenes Thema.
Genauso wie bei allen anderen Zubehör-Anschaffungen ist der Mehrfachnutzen und die tatsächliche Einsetzbarkeit vorher abzuwägen. Hier geben Datenblätter ein sehr ungenaues Bild ab, was jenen „Spitzenwerte“ nun im Betreib bedeuten mögen, bzw. wie lange, wie stark, wie kontinuierlich, mit wie vielen Unterbrechungen und Pflegeaufwand der Motor dann seinen Dienst tut – bleibt im dunkeln. Wie…

Weiterlesen

[VERKAUF] Werkzeug und Material – Faltbootspezifisches

Alles für den Faltboot – Bastler.

  • Mit Vorführung und fallspezifischer Beratung.
  • Werkzeuge für Unterwegs, Nietwerkzeuge
  • Reparaturmaterialien
  • Behelfskonzepte
  • Improvisation
  • Nachfertigung von Ersatzteilen
  • Ersatzteil-wühlkiste für alte Beschläge
  • Ersatzbootshäute
  • Bootshaut-Repliken
  • Gerüst-Überarbeitungen
  • Textilkonservierung
  • u.v.m22. Mai 2017-18h05-IMG_5434 22. Mai 2017-18h11-IMG_5440 22. Mai 2017-18h13-IMG_5446 22. Mai 2017-18h12-IMG_5445
  •   22. Mai 2017-18h14-IMG_5448 22. Mai 2017-18h17-IMG_5451

Weiterlesen